Film, Harry & Meghan: Escaping the Palace, Harry und Meghan, Herzogin Meghan, Prinz Harry, Royals

'Escaping the Palace': Neuer Film über Harry und Meghan in Arbeit

Der vollzogene 'Megxit' hat der TV-Branche die nächste Geschichte auf dem Silbertablett serviert. Aus Harry und Meghans 'Flucht aus dem Palast' wird ein weiterer Royal-Film gemacht.

Aufbruch in ein neues Leben

Seit April dieses Jahres sind Harry und Meghan offiziell keine Senior-Royals des britischen Königshauses mehr. Eine Entscheidung, die das Paar eigenständig getroffen hat, auch zum Wohle des gemeinsamen Sohnes Archie (1). Mit der Aufgabe ihres Royal-Status, der finanziellen Abspaltung vom Königshof sowie dem Umzug nach Kalifornien ist die kleine Familie in ein neues Leben gestartet. All davon soll 'Harry & Meghan: Escaping the Palace' erzählen.

Weitere Details zu der neuen Produktion sind bislang nicht bekannt. In dem ersten Film, 'Harry & Meghan: Royal Romance', der 2018 erschienen war, wurden Prinz Harry und Herzogin Meghan von Murray Fraser (25) und Parisa Fitz-Henley (42) verkörpert. Ein Jahr darauf schlüpften Charlie Field (26) und Tiffany Smith (37) in 'Harry & Meghan: Becoming Royal' in die Rollen des royalen Paares.


Bildrechte: RobynCharnley/Shutterstock.com

Kommentare sind geschlossen.