Bild von Victoria Beckham

Steckbrief Victoria Beckham

Künstlername:
Victoria Beckham
Geburtsname:
Victoria Caroline Adams
Geburtstag:
17.04.1974
Sternzeichen:
Widder
Größe:
1,68 m
Herkunft:
Goff's Oak, Hertfordshire, Großbritannien
Beziehungsstatus:
verheiratet
Musikalben:
Spiceworld, Forever, Modellabel DVB
Kategorie:
TV, Musik, Kultur, Fashion

Promi-Status:

A

Welchen Promistatus hat Victoria Beckham Deiner Meinung? Jetzt voten!

A-Promi B-Promi C-Promi D-Promi
Promisuche erweiterte Suche

Fotos von Victoria Beckham:

Victoria BeckhamVictoria BeckhamVictoria BeckhamVictoria BeckhamVictoria BeckhamVictoria BeckhamVictoria BeckhamVictoria BeckhamVictoria BeckhamVictoria BeckhamVictoria BeckhamVictoria Beckham

Interessante Promis:

Das sollte man über Victoria Beckham wissen:

Victoria Beckhams Karriere klingt vielleicht wie ein Märchen, aber sie ist nicht von der Sorte: armes Mädchen wird über Nacht zum Star und ist plötzlich reich und berühmt. Ihr Spitzname "Posh" kommt nicht von irgendwoher, denn Victoria stammt aus einem reichen Elternhaus. Ihr Familie besitzt ein großes Anwesen auf dem Land und ihr Vater fuhr sie früher mit dem Rolls Royce zur Schule. Doch auf den familiären Lorbeeren wollte sich Victoria nicht ausruhen, sondern stattdessen lieber selbst eine Karriere starten. Als Anfang der 90er Jahre fünf Mädchen für eine Girl-Band gesucht wurden, bewarb sie sich. Kurz darauf wurden mit Victoria Adams, Geri Halliwell, Mel B, Mel C und Emma Bunton die „Spice Girls„ gegründet. Die Band wurde die erfolgreichste Girl-Group aller Zeiten.

Als der Erfolg der Band irgendwann weniger wurde, war Victoria schon längst mit David Beckham verheiratet – einem der erfolgreichsten und vor allem gutausehensten Fußballspieler Großbritanniens. Von da an konzentrierte sich Posh darauf, aus ihr und David eines der gefragtesten Glamourpaare der Insel zu machen. Sie war es, die den schüchternen Kicker in Designerklamotten steckte und ihm alle paar Monate eine neue Trendfrisur verpassen ließ. 2006 gründete sie ihr Modellabel „DVB„. Victoria wollte sich als Designerin etablieren und packte ihren Mann und ihre drei Söhne, Brooklyn, Romeo und Cruz, ein und zog nach Los Angeles. Im noblen Stadtteil Beverly Hills schlossen die Beckhams schnell Freundschaften. Vor allem mit Tom Cruise und Katie Holmes zeigt sich das Paar gerne in der Öffentlichkeit. Und mit ein bisschen Hilfe dee Hollywood-Stars hatte Victoria ihre Promi-Clique schnell um Promis wie Eva Longoria, Jennifer Lopez und Will und Jada Pinkett-Smith erweitert.

Wenn es um ihre Karriere und ihren Ruf geht, versteht die kühle Victoria keinen Spaß. Eisern treibt sie ihre Ziele voran und hat es damit geschafft in den USA eine Stilikone zu werden. Schon längst ist sie aus dem Schatten ihres Mannes getreten und hat sich ein eigenes Modeimperium aufgebaut – weltweit tragen Stars wie Jessica Alba und Emma Bunton ihre Kleider. Sie ist mit Designern wie Marc Jacobs und Giorgio Armani befreundet und modelt für diese auch. Außerdem hat sie mehrere erfolgreiche Parfüms auf den Markt gebracht und ihre erste Handtaschenkollektion war innerhalb weniger Wochen ausverkauft.

Über die Privatperson Victoria Beckham sind viele Skandale bekannt, unter anderem die Seitensprünge ihre Ehemannes. Doch so richtig scheint sie niemand zu kennen. In der Öffentlichkeit ist ihr fast nie ein Lächeln zu entlocken, doch wenn sie Zuhause bei ihren Söhnen ist, dann ist sie eine ganze normale Mutter und Hausfrau, sagt sie zumindets: "Ich laufe Zuhause nicht mit Highheels und Designerklamotten rum. Wenn ich mit meinen Jungs zusammen bin, dann brauche ich bequeme Sachen, denn es ist nicht immer leicht mit ihnen Schritt zu halten." In den nächsten Monaten erwarten Becks und Posh ihr viertes Kind.