Bild von Robert Pattinson

Steckbrief Robert Pattinson

Künstlername:
Robert Pattinson
Geburtsname:
Robert Thomas Pattinson
Geburtstag:
13.05.1986
Sternzeichen:
Stier
Größe:
1,85 m
Herkunft:
London, Großbritannien
Beziehungsstatus:
verliebt
Filme und Musikalben:
Bis(s) zum Morgengrauen, New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde, Eclipse – Bis(s) zum Abendrot
Kategorie:
Film, Musik

Promi-Status:

B

Welchen Promistatus hat Robert Pattinson Deiner Meinung? Jetzt voten!

A-Promi B-Promi C-Promi D-Promi
Promisuche erweiterte Suche

Fotos von Robert Pattinson:

Robert PattinsonRobert PattinsonRobert PattinsonRobert PattinsonRobert PattinsonRobert PattinsonRobert PattinsonRobert PattinsonRobert PattinsonRobert PattinsonRobert Pattinson

Interessante Promis:

Das sollte man über Robert Pattinson wissen:

Der charismatische Schauspieler Robert Pattinson wurde gerade erst von der englischen Zeitschrift "Glamour" zum am besten angezogenen, bzw. modischsten Briten gekürt, und das, obwohl er meint: "Ich will nicht trendy aussehen, deshalb versuche ich, Klamotten zu finden, bei denen niemand sagen kann: 'Oh, du bist aber ein cooler Typ.'" Sein eigener Stil hat ihn zu seinen Fashionvorbild seiner Generation gemacht.

Der Mime, der von sich behauptet, sich nicht gern selbst auf der Leinwand zu sehen, ist inzwischen einer der gefragtesten Schauspieler seiner Generation und gilt als hoffnungsvolles Talent. Aufgewachsen in der Haupstadt von Großbritannien, kam er als Sohn von Clare Pattinson, die in einer Modelagentur arbeitete und des Gebrauchtwarenhändlers Richard Pattinson zur Welt. Seine beiden älteren Schwestern verkleideten ihn als Kind gern als Mädchen und nannten ihn Claudia. Robert Pattinson arbeitete kurzzeitig auch als Model, schnupperte mit 15 Jahren aber schon Theaterluft. Später wurde er Mitglied der Londoner "Barnes Theatre Company".

Eine seiner ersten Filmrollen ergatterte er in der deutschen Fernsehproduktion "Die Nibelungen - Der Fluch der Drachen". Richtig bekannt wurde Robert Pattinson mit der Rolle des Cedric Diggory in "Harry Potter und der Feuerkelch", in der er Hermine den Kopf verdreht und den Filmtod stirbt. Der ganz große Durchbruch kam mit der Twilight Saga nach den Büchern von Stephenie Meyer, in der er in die Rollen von Hauptdarsteller Edward Cullen schlüpfte. Er steuerte außerdem zwei Lieder zum Soundtrack bei. Die überaus erfolgreichen Filme dieser Reihe heimsten jede Menge Preise ein, so zum Beispiel einige MTV Movie Awards, unter anderem für den besten Filmkuss. Lange wurde spekuliert, obwohl die beiden es lange abstritten, ob Robert und seine Filmpartnerin auch im richtigen Leben ein Paar sin. Mittlerweile stehen sie zu ihrer Beziehung, äußern sich aber in der Öffentlichkeit nicht darüber.

Des Weiteren wirkte der vielversprechende Darsteller in Filmen wie "Little Ashes" (einer Salvador Dali-Biografie), der Komödie "How To Be" und dem Kurzfilm "The Summer House" mit. Robert Pattinson verkörpert den modernen Typ Mann, auf den die Frauen fliegen, ohne dass er groß etwas dafür tun muss oder er selbst so genau weiß warum. Zumindest wurde er auch in die Liste des "Time"-Maganzins der 100 einflussreichsten Personen aus Kunst, Politik und Kultur aufgenommen. Diesen Erfolg verdankt er nicht nur seinem jungenhaften Charme, sondern auch seiner außerordentlichen Schauspielkunst. Obwohl zu seinne Hobbies Fußball, Skifahren und Snowboarden zählen, ist er bei Stunts eher vorsichtig und beschreibt sich selbst als "leicht tollpatischig". Auch findet er es ziemlich beängstigend sein Konterfei auf einem Bus vorbeifahren zu sehen. "Ich begreife gerade, dass mein Leben nie wieder so sein wird, wie es mal war. Aber ich denke, ich bin bereit dafür", sagt er.