Bild von Petra Nemcova

Steckbrief Petra Nemcova

Künstlername:
Petra Nemcova
Geburtsname:
Petra Nemcova
Geburtstag:
24.06.1979
Sternzeichen:
Krebs
Größe:
1,78 m
Herkunft:
Karvina, Tschechische Republik
Beziehungsstatus:
verlobt
Interessantes:
Sports Illustrated, Max Factor, Victoria’s Secret
Kategorie:
TV, Fashion

Promi-Status:

C

Welchen Promistatus hat Petra Nemcova Deiner Meinung? Jetzt voten!

A-Promi B-Promi C-Promi D-Promi
Promisuche erweiterte Suche

Aktuelle News über Petra Nemcova:

Interessante Promis:

Das sollte man über Petra Nemcova wissen:

Petra Nemcova ist ein tschechisches Model, das in der Stadt Karvina geboren und aufgewachsen ist. Schon als junges Mädchen träumte das heutige Supermodel davon einmal Model zu werden. Allerdings rechnete sie sich selbst wenig Chancen aus. Petra Nemcova lebte zur damaligen Zeit in einem kommunistisch regierten Land und kannte wenig von der restlichen Welt. Ihre Schönheit blieb dennoch nicht verborgen. Bereits mit 16 Jahren wurde sie von einem Model-Scout entdeckt. Zunächst startete sie ihre Karriere als Model in Mailand. Der Durchbruch gelang ihr mit den berühmten Fotostrecken in der Sports Illustrated. Im Jahr 2003 war sie sogar Cover-Girl des Magazins. Später war das Model auf den Covern großer Magazine wie der ELLE und der Cosmopolitan zu sehen. Außerdem wurde sie für Werbekampagnen von bekannten Marken wie Lancaster, Pantene, Max Factor, La Perla, Cartier und Clarins engagiert. Für Victoria’s Secret war sie tätig.

Neben ihren Modeljobs wurde die Tschechin vor allem durch die Tsunami-Katastrophe im Jahr 2004 bekannt. Petra Nemcova verbrachte die Weihnachtsferien mit ihrem damaligen Verlobten Simon Atlee in Thailand. Beide wurden von der Flutwelle in ihrem Ferienbungalow überrascht. Petra Nemcova konnte sich trotz der Flut an einem Baum festhalten, an dem sie mehr als acht Stunden auf Rettung wartete. Sie trug schwere Verletzungen und einen Beckenbruch davon. Ihr Verlobter Simon Atlee überlebte die Naturkatastrophe jedoch nicht und wurde erst mehrere Monate nach dem Unglück geborgen.

Das Model musste sich nach diesem schweren Unglück von ihren seelischen und körperlichen Verletzungen erholen. In dem Buch "Love always, Petra" verarbeitet das Topmodel den Verlust ihres Verlobten. Petra Nemcova gilt unter ihren Fans und Bewunderern nicht nur als äußerlich besonders schöne Frau, sie wird auch aufgrund ihrer inneren Schönheit verehrt. So hat das Topmodel nach dem Tsunami im Jahr 2005 die Kinder-Hilfsorganisation "Happy Hearts Fund" gegründet. Mit dieser Organisation möchte sie Kinder unterstützen, die Opfer einer Naturkatastrophe geworden sind. Petra Nemcova sagt, dass alles im Leben positive und negative Seiten habe und sie aus dieser Erfahrung mit dem Tsunami gelernt habe, dass man sein Leben mit Sinn und Freude füllen müsse.

Petra Nemcova hält sich selbst an ihre Aussage und geht ihren Weg als Model weiter. Ihr Comeback feierte sie im Jahr 2006. Das Magazin Sports Illustrated bucht das Model erneut für die Swimsuit Issue und 2008 erscheint sie im Otto-Katalog. Vertreten wird die schöne Tschechin von der Agentur Next Models.

Mehr als sechs Jahre nach dem tragischen Tsunami in Thailand und dem Verlust ihres damaligen Verlobten, öffnet sich die schöne Tschechin der Liebe erneut. Im Dezember 2010 hat sich das Topmodel mit dem englischen Schauspieler Jamie Belman verlobt. Das Paar hat sich nach nur acht Monaten Beziehung für einen gemeinsamen Lebensweg entschieden. Das Model nimmt derzeit an der Show "Dancing with the Stars" teil.