Bild von Matt Damon

Steckbrief Matt Damon

Künstlername:
Matt Damon
Geburtsname:
Matthew Paige Damon
Geburtstag:
08.10.1970
Sternzeichen:
Waage
Größe:
1,78 m
Herkunft:
Cambridge, Massachusetts, USA
Beziehungsstatus:
verheiratet
Filme:
Good Will Hunting, Ocean 11 bis 13, Die Bourne Trilogie
Auszeichnungen:
Oscar, Golden Globe
Kategorie:
Film, TV

Promi-Status:

A

Welchen Promistatus hat Matt Damon Deiner Meinung? Jetzt voten!

A-Promi B-Promi C-Promi D-Promi
Promisuche erweiterte Suche

Fotos von Matt Damon :

Matt DamonMatt DamonMatt DamonMatt DamonMatt DamonMatt DamonMatt Damon

Interessante Promis:

Das sollte man über Matt Damon wissen:

Die Fähigkeit, in schwierige Rollen zu schlüpfen, hat Matt Damon als Kind reicher Eltern erst spät gelernt. Seine Eltern boten ihm und seinem Bruder Kyle von Anfang an ein gutes Leben. Dies änderte sich auch nicht nach der Scheidung des Börsenmaklers und der Professorin für Erziehungswissenschaften. Durch den folgenden Umzug wohnte er näher bei seinem Cousin, dem Schauspieler Ben Affleck.

Später zogen beide in Los Angeles in eine WG mit Bens Bruder Casey Affleck. In Los Angeles gelang Matt Damon 1997 der große Durchbruch mit seiner Hauptrolle in "Der Regenmacher". Die Erfolgsstory ging 1997 weiter mit "Good Will Hunting". Der Film über ein mathematisches Genie aus armen Verhältnissen, der kurz vor dem Gang ins Gefängnis steht, wird ein Riesenerfolg. Matt Damon und Ben Affleck konnten für das beste Originaldrehbuch je einen Golden Globe und eine Oscar mit nach Hause nehmen. Matt erhielt zudem eine Oscarnominierung als bester Hauptdarsteller.

1998 glänzte Matt Damon an der Seite von Tom Hanks in Steven Spielbergs Erfolgsfilm "Der Soldat James Ryan". Ein Jahr später wurde er zum Bösewicht als "Der talentierte Mr. Ripley". 2001 drehte er in "Oceans 11" gemeinsam mit seinen Kumpels George Clooney und Brad Pitt eine Gaunerkomödie, die zum Welterfolg wurde. Diese Erfolgsbesetzung spielte 2004 und 2007 auch in den späteren Teilen "Oceans 12" und "Oceans 13" die Hauptrollen.

Dazwischen schlüpfte Matt Damon in die Rolle seines Lebens als geheimnisvoller Agent Jason Bourne. Ab 2002 drehte er insgesamt drei Filme der weltbekannten Action-Reihe. Weitere große Rollen spielte er 2006 als Mafiaspion von Jack Nicholson in "Departed" und 2010 als Kriegsheld in "Green Zone".

Privat ist Matt Damon seit 2005 mit Luciana Barroso verheiratet. Das erste Treffen könnte der Stoff für einen romantischen Hollywoodfilm bieten. Denn er lernte seine spätere Frau kennen, als sie ihm in einer Bar in Miami einen Cocktail mixte. Das Paar hat mittlerweile vier Kinder. Neben Alexis, der Tochter aus Lucianas erster Ehe, sind da die Töchter Isabella und Gia. Die kleine Stella kam Ende Oktober zur Welt. Mit der Geburt von Stella ist soll die Familienplanung abgeschlossen sein: "Vier Kinder sind mehr als genug, mehr kann ich meiner Frau nicht zumuten„, sagte Matt kürzlich in einem Interview. Was weitere Filmprojekte angeht, so setzt der Schauspieler ganz klare Bedingungen: "Man kann mich wesentlich leichter buchen, wenn der Film in der Gegend von New York gedreht wird." Denn dort lebt Familie Damon. Somit ist also auch klar, was für den Schauspieler das wichtigste im Leben ist: Die Familie.