Bild von Kate Beckinsale

Steckbrief Kate Beckinsale

Künstlername:
Kate Beckinsale
Geburtsname:
Kathryn Bailey Beckinsale
Geburtstag:
26.07.1973
Sternzeichen:
Löwe
Größe:
1,73 m
Herkunft:
London, Großbritannien
Beziehungsstatus:
verheiratet
Filme:
Pearl Harbor, Van Helsing, Underworld
Kategorie:
Film, TV

Promi-Status:

C

Welchen Promistatus hat Kate Beckinsale Deiner Meinung? Jetzt voten!

A-Promi B-Promi C-Promi D-Promi
Promisuche erweiterte Suche

Fotos von Kate Beckinsale:

Kate BeckinsaleKate BeckinsaleKate BeckinsaleKate BeckinsaleKate BeckinsaleKate BeckinsaleKate BeckinsaleKate BeckinsaleKate BeckinsaleKate Beckinsale

Interessante Promis:

Das sollte man über Kate Beckinsale wissen:

Die britische Schauspielerin Kate Beckinsale vereint Schönheit, Intelligenz und talentierte Schauspielerei in einem. Die Karriere der Britin begann im zarten Alter von zwei Jahren in der TV-Serie "Couples". Es folgte dann eine längere Pause. Der richtige Karrierebeginn ist eigentlich 1991.

Kate wuchs in einer Schauspielerfamilie auf. Beide Eltern waren TV-Berühmtheiten und so verwundert es wenig, dass Kate in ihre Fußstapfen getreten ist. Doch bereits in jungen Jahren musste Kate einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen, als ihr Vater mit nur 31 Jahren an einem Herzinfarkt verstarb. In ihrer Schulzeit gewann sie Preise für Kurzgeschichten und Gedichte. Der intelligenten Kate standen alle Türen offen. Und so studierte sie nach der Schule an der Universität Oxford Russische und Französische Literatur.

Kate Beckinsale erlangte internationalen Ruhm durch die weibliche Hauptrolle und dem Kriegsdrama Pearl Harbor. Im Hintergrund des Angriffs der Japaner auf den US- Militärstützpunkt spielte sie mit Ben Affleck und Josh Hartnett eine Liebesgeschichte. Beckinsale ist in ihrer Rollenbesetzung recht vielseitig. In Stephen Sommers Horror-Actionfilm "Van Helsing" spielte Beckinsale an der Seite von Hugh Jackman eine resolute Frau, die sich gegen den Vampirfürsten Dracula zur Wehr setzte. Sie spielte Komödien, Kriegsdramen, Thriller und verkörperte Ava Gardner in dem Film "Aviator".

Vampire und Werwölfe scheinen Beckinsale allerdings besonders zu gefallen, denn ihren größten Erfolg feierte sie mit ihrer Rolle als Vampirin Selene in den Underworld- Filmen. Für 2012 ist der vierte Teil der Vampir-Saga geplant, in der Beckinsale zum dritten Mal in die Rolle von Selene schlüpfen wird. Nicht zuletzt wegen des künstlerischen und wirtschaftlichen Erfolgs stellt Underworld für Kate Beckinsale etwas Besonderes dar. Hier lernte sie ihren Ehemann kennen.

Beckinsale ist mit dem Regisseur Len Wiseman verheiratet. Sie traf ihn 2003 bei den Dreharbeiten zu Underworld und verließ für ihn ihren damaligen Lebensgefährten Michael Sheen, mit dem sie ein Kind hat, die 1999 geborene Tochter Lily Moo. Kate und Len heirateten 2004. Mit ihrer Familie ist Kate Beckinsale glücklich. Dem Playboy verriet sie einmal, dass sie über WebCam für ihren Len eine private Stripshow vorführt, wenn die beiden während Dreharbeiten voneinander getrennt sind. Dass es auch im Ehebett zwischen ihnen stimmt, deutet Beckinsale damit an, dass sie der Auffassung sei, eine gute Ehefrau lebe entweder ihre Leidenschaft in der Küche oder im Bett aus. Sie selbst sei eine schlechte Köchin.