Bild von Jessica Schwarz

Steckbrief Jessica Schwarz

Künstlername:
Jessica Schwarz
Geburtsname:
Jessica Schwarz
Geburtstag:
05.05.1977
Sternzeichen:
Stier
Größe:
1,74 m
Herkunft:
Michelstadt, Deutschland
Beziehungsstatus:
verliebt
Filme:
Verschwende deine Jugend, Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders, Die Buddenbrocks
Kategorie:
Film, TV

Promi-Status:

D

Welchen Promistatus hat Jessica Schwarz Deiner Meinung? Jetzt voten!

A-Promi B-Promi C-Promi D-Promi
Promisuche erweiterte Suche

Fotos von Jessica Schwarz :

Deutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten StarsDeutschlands erfolgreichsten Stars

Interessante Promis:

Das sollte man über Jessica Schwarz wissen:

Nachdem Jessica Schwarz im Mai 1977 in dem beschaulichen Erbach im Odenwald das Licht der Welt erblickte, wurde schnell klar, dass dieses Kind einmal für viel Aufregung sorgen würde. Getreu ihrem Motto "Jeden Tag ein Abenteuer. Sonst ist das Leben langweilig." wollte sie beispielsweise herausfinden, was passiert, wenn man beim Fahrrad fahren die Füße in die Speichen hält und verlor bei diesem Experiment prompt ihre zwei Schneidezähne.

Auch ihre Eltern spürten schnell, dass Jessica die Welt kennenlernen wollte und meldeten sie daher 1993 ohne ihr Wissen bei der Wahl zum BRAVO-Girl an. Mit dem Sieg dieses Wettbewerbs kamen für Jessica auch die nationalen und internationalen Modelaufträge. Über diese Zeit, in der sie unter anderem an Bulimie erkrankte, sagt sie selber: „Diese Welt dreht sich schnell, aber sie hat keine Tiefe. Ich habe nur an einer Oberfläche gelebt. Ich will schon lange ein Drehbuch schreiben über diese Zeit. Die Modelwelt hat nichts mit Glitzer und Glamour zu tun. Sie kann schwarz und öde und gemein und verkommen sein. Aus dieser Zeit blieben keine Freunde.„

Doch Jessica Schwarz kann mehr als nur modeln. Ende der 90er Jahre bekommt sie erste kleinere Rollen in Fernsehproduktionen und die Möglichkeit bei dem Musiksender VIVA als Moderatorin zu arbeiten. Etabliert hat sie sich letztendlich doch im Filmgeschäft und zählt heute zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen Deutschlands. "Dieser Beruf schenkt mir in meinen Rollen Erlebnisse, die größer sind als das was ich im wahren Leben ertragen könnte.", so Schwarz in einem Interview. Ihr Kinodebüt feierte sie 2001 in „Nichts bereuen„ an der Seite von Daniel Brühl, mit dem sie anschließend bis Anfang 2006 liiert war. Mit Filmen wie „Verschwende deine Jugend„ (2003) und „Kammerflimmern„ (2004) schaffte sie ihren Durchbruch und bekam diverse Nachwuchspreise für ihre schauspielerische Leistung verliehen. Aktuell ist sie neben Robert Stadlober in „Der Mann, der über Autos sprang„ zu sehen.

Den Bezug zu ihrer Heimat hat Jessica aber nie ganz verloren: 2008 eröffnete sie in Michelstadt, wo sie aufgewachsen ist, gemeinsam mit ihrer Schwester ein Designhotel mit Café, das besonders durch seine moderne, aber dennoch gemütliche Ausstattung punktet. In Michelstadt wurde ihr außerdem der Ehrentitel „Botschafterin des Bieres„ verliehen, weil sie den Worten des Präsidenten des deutschen Brauer-Bundes entsprechend „genauso spritzig und unkonventionell„ wie das Lieblingsgetränk der Deutschen sei. Sie selbst lebt derzeit in Berlin und ist seit 2010 mit dem Kameramann Markus Selikovsky zusammen.