Bild von Jessica Biel

Steckbrief Jessica Biel

Künstlername:
Jessica Biel
Geburtsname:
Jessice Claire Biel
Geburtstag:
03.03.1982
Sternzeichen:
Fische
Größe:
1,75 m
Herkunft:
Ely, Minnesota, USA
Beziehungsstatus:
fester Partner
Filme:
Blade: Trinity, Der Illusionist, Das A-Team
Kategorie:
Film, TV

Promi-Status:

A

Welchen Promistatus hat Jessica Biel Deiner Meinung? Jetzt voten!

A-Promi B-Promi C-Promi D-Promi
Promisuche erweiterte Suche

Fotos von Jessica Biel:

Jessica BielJessica BielJessica BielJessica BielJessica BielJessica BielJessica BielJessica Biel

Interessante Promis:

Das sollte man über Jessica Biel wissen:

"Schon als Kind habe ich mich bei allen Familienvideos in den Vordergrund gedrängt. Ich wollte Schauspielerin oder Sängerin werden, meine Idole waren Julia Roberts und Whitney Houston", hat Jessica Biel einst gesagt. Und die sportliche Amerikanerin hat erreicht, was sie wollte. Mit 28 Jahren durfte sie bereits neben großen Filmstars wie Peter Fonda, Liam Neeson oder Colin Firth spielen, lukrative Modelaufträge annehmen und zahlreiche Auszeichnungen einheimsen.

Jessica Biel wuchs gemeinsam mit ihrem jüngeren Bruder Justin in sechs verschiedenen Bundesstaaten auf, bezeichnet Colorado aber als ihre Heimat. Ihre Eltern und ihr Umfeld merkten frühzeitig, dass ihr eine Karriere im Rampenlicht bevorstand. Ihre außergewöhnliche Stimme sorgte dafür, dass sie schon im zarten Alter von neun Jahren im Musical "Die Schöne und das Biest" mitwirken durfte und musikalisch ausgebildet wurde. Es folgten Aufträge als Model und 1997 schließlich das erste große Casting für die Serie "Eine himmlische Familie". Jessica Biel erhielt die Rolle der Pfarrerstochter Mary Camden und spielte sie knapp fünf Jahre. Zwischenzeitlich wirkte sie auch an anderen Filmprojekten mit, modelte, machte ihren Highschool-Abschluss und begann 2000 ihr Studium in Boston.

Doch die Rolle der braven Mary Camden gefiel Jessica nach einiger Zeit nicht mehr. Da sie vertraglich gebunden war, entschied sie sich für einen drastischen Schritt und posierte halbnackt für das US-Magazin "Gear". Ein Skandal, in dessen Folge ihre Figur eine Zeitlang aus der Serie gestrichen wurde. Allerdings war Jessica Biel inzwischen keine Unbekannte mehr und das bekamen die Produzenten anhand sinkender Quoten zu spüren. Sie ließen Jessica gewähren, bis sie 2006 schließlich ganz ausschied. Zwischenzeitlich hatte die sportliche Schauspielerin bereits in Kinofilmen wie "The Texas Chainsaw Massacre" und "Stealth - Unter dem Radar" mitgespielt und damit den Weg für ihre zukünftige Karriere geebnet. Es folgten Rollen in "The Illusionist", "Next", "Easy Virtue" und "Powder Blue", in denen Jessica Biel ihr schauspielerisches Talent und ihre Wandlungsfähigkeit unter Beweis stellte.

Heute zählt Jessica zu den erfolgreichsten Jungschauspielerin Hollywoods und dreht jährlich mindestens zwei Filme. Privat hat sie ihr Glück mit dem ehemaligen Frontmann der Boygroup N*SYNC, Justin Timberlake, gefunden. Seit 2007 sind die beiden ein Paar, auch wenn es zwischenzeitlich immer wieder Trennungsgerüchte gab. "Ich glaube nicht, dass sich moderne Frauen wie Prinzessinnen fühlen wollen. Man braucht nicht gleich eine Kutsche mieten, um sie zu erobern. Es ist wichtig, dass man was zusammen erlebt - etwa gemeinsam kochen, ins Kino gehen oder sich einfach ins Auto setzen und durch die Gegend fahren kann", sagt Justin Timberlake. Und das Rezept scheint aufzugehen. Beide lieben spontane Ausflüge und mögen es eher bescheiden. Sie unternehmen Radtouren, gehen zu Konzerten oder mit ihren Hunden Gassi. Jessica sagt über Justin: "Meine Beziehung ist das Wertvollste in meinem Leben und sie bedeutet mir so viel, dass es mir egal ist, was andere darüber sagen oder denken."