Bild von Hugh Hefner

Steckbrief Hugh Hefner

Künstlername:
Hugh Hefner
Geburtsname:
Hugh Marston Hefner
Geburtstag:
09.04.1926
Sternzeichen:
Widder
Größe:
1,78 m
Herkunft:
Chicago, Illinois, USA
Beziehungsstatus:
verlobt
Filme:
Erfinder des Playboy
Kategorie:
Film, TV, Kultur

Promi-Status:

B

Welchen Promistatus hat Hugh Hefner Deiner Meinung? Jetzt voten!

A-Promi B-Promi C-Promi D-Promi
Promisuche erweiterte Suche

Fotos von Hugh Hefner:

Hugh Hefner und seine BunniesHugh Hefner und seine BunniesHugh Hefner und seine BunniesHugh Hefner und seine BunniesHugh Hefner und seine BunniesHugh Hefner und seine BunniesHugh Hefner und seine BunniesHugh Hefner und seine Bunnies

Interessante Promis:

Das sollte man über Hugh Hefner wissen:

"Sex ohne Liebe ist besser als gar kein Sex." - der wohl bekannteste Spruch des größten Playboys aller Zeiten, Hugh Hefner. Wer könnte einen echten Playboy besser verkörpern als der Erfinder selbst? Hugh Hefner hat bzw. lebt wohl das Leben, was sich tausende Männer wünschen: Viel Geld, Unabhängigkeit und ständig umgeben von hübschen Frauen.

Doch wie hat der Unternehmer als dies erreicht? Hugh Hefner oder kurz Hef wurde im Jahr 1926 in Chicago, Illinois, als ältester Sohn eines Buchhalters geboren. Nachdem er die Schule erfolgreich abgeschlossen hatte, ging Hefner im Jahr 1944 zur US Army. Dort diente er bis 1946. Anschließend studierte er an der University of Illinois. Dort schloss er 1949 mit dem "Bachelor of Science" ab. Noch im selben Jahr heiratete er Mildred Williams. Mit ihr lebte Hefner zehn Jahre zusammen. Aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor.
In den folgenden Jahren versuchte sich Hefner als zunächst Werbetexter für die Zeitschrift Esquire. Später wurde er Werbemanager bei der Public Development Corporation. Im Anschluss daran wurde er als Vertriebsleiter einer Kinderzeitschrift eingestellt.

Hugh Hefners Traum war es schon immer, unabhängig zu sein und ein eigenes Unternehmen zu führen. Im Jahr 1953 beschloss er daher, seinen Traum zu verwirklichen und ein Magazin nur für Männer zu entwerfen. Hefner lieh sich 10 000 Dollar von Bekannten und verkaufte eigene Möbelstücke, so hatte er genügend Kapital für die Gründung seines Unternehmens "HMH Pub. Co. Inc." (wurde im Jahr 1958 in "Playboy Enterprises Inc." umbenannt).
Für sein erstes Exemplar erwarb er die Rechte an Akt-Fotos von, der damals noch relativ unbekannten, Marilyn Monroe. Eines der Fotos nutzte Hefner für die Titelseite des "Playboy". 50.000 Exemplare des Männermagazins wurden gedruckt (50 US-Cent kostete das Magazin) - diese verkauften sich rasend schnell.
Der berühmte Hasenkopf kam allerdings erst in der zweiten Ausgabe.
Im Jahr 1972 zählten schon 6,5 Millionen Menschen zu den Lesern des Männermagazins.
In den darauffolgenden Jahren dirigierte Hefner seine Firma zu einem Medienkonzern. Außerdem war Hugh Hefner auch gleichzeitig Chefredakteur des "Playboy" und damit auch für die inhaltlichen Themen verantwortlich.
Von 1959 bis 1986 baute der Playboy-Gründer ein riesiges Firmenimperium auf - Casinos, Restaurants, Hotels und vieles mehr zählten unter anderem dazu.

Mit der wirtschaftlichen Rezession im Jahr 1973 sank auch der Umsatz des beliebten Männermagazins. Um die Auflage wieder zu steigern, beschloss Hefner komplett nackte Frauen abzulichten. Zwar zogen viele Abonnenten ihre Aufträge zurück, doch es kamen zahlreiche neue Käufer hinzu - der "Playboy" war erfolgreicher denn je. Im Jahr 1988 übergab Hefner die Firmenleitung an seine Tochter weiter. Heute gibt es neben der Männerzeitschrift auch eine DVD- und Videosparte.

Hefner war insgesamt zwei mal verheiratet. 1989 ehelichte er das Playmate Kimberley Conrad. Aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor. 1998 trennten sich die beiden wieder. Zwei Kinder gingen zudem aus nicht ehelichen Verbindungen hervor. Bis in das Jahr 2005 lebte Hefner mit sieben Frauen zusammen - alle im Alter zwischen 18 und 28.

Hugh Hefner will 2011 das dritte Mal heiraten. Das Datum für die Hochzeit mit seiner Freundin Crystal Harris (Playmate des Monats im Jahr 2009) soll der 18. Juni 2011 sein. Seine Verlobte ist mit 24 Jahren ganze 60 Jahre jünger als der Playboy-Boss.