Bild von Denise Richards

Steckbrief Denise Richards

Künstlername:
Denise Richards
Geburtsname:
Denise Lee Richards
Geburtstag:
17.02.1971
Sternzeichen:
Wassermann
Größe:
1,68 m
Herkunft:
Downers Grove, Illinois, USA
Beziehungsstatus:
solo
Filme:
James Bond 007 - die Welt ist nicht genug, Scary Movie 3, Blond und blonder
Kategorie:
Film, TV

Promi-Status:

D

Welchen Promistatus hat Denise Richards Deiner Meinung? Jetzt voten!

A-Promi B-Promi C-Promi D-Promi
Promisuche erweiterte Suche

Interessante Promis:

Das sollte man über Denise Richards wissen:

Als Tochter eines Coffee-Shop-Besitzers und einer Telefon-Ingenieurin wuchs Denise Richards mit ihrer Schwester zunächst in dem US-Bundesstaat Illinois auf, bevor sie ins sonnige San Diego umzogen. Dort machte sie 1989 ihren High-School Abschluss.
Nach ihrem Schulabschluss arbeitete sie zunächst als Model bei der "Judith Fontaine Modeling & Talent Agency". Um erfolgreich durchzustarten zog sie sogar nach New York. Allerdings blieb der ersehnte Erfolg aus. Dort geknüpfte Kontakte ermöglichten Denise jedoch, sich als Schauspielerin durch Gastauftritte in diversen TV-Serien auszuprobieren. So war sie unter anderem in der Sitcom "Seinfeld", "Beverly Hills, 90210" und "Melrose Place" zu sehen. Dafür zog sie sogar nach Los Angeles um. Ihren Durchbruch erlangte Denise 1997 durch die Rolle der Carmen Ibanez in dem Film "Starship Troopers".

Doch Denise machte eher durch ihren Sexappeal Schlagzeilen, als mit ihrem Schauspieltalent.2004 zog sie sich für den Playboy aus und wird seit Jahren immer wieder ganz nach vorne auf die Listen der heißesten Schauspielerinnen gewählt.

Obwohl ihre Karriere einige Erfolge vorweisen kann, hat Denise in ihrem Privatleben nicht allzu viel Glück. 2002 trat sie mit ihrem Schauspielerkollegen Charlie Sheen vor den Traualtar. Die Ehe verlief jedoch nicht skandalfrei und war ein häufiges Thema in den Boulevardzeitungen. Zwei Jahre nach der Hochzeit trennten sich die beiden und 2006 wurde ihre Ehe rechtskräftig geschieden. Zusammen haben sie zwei Töchter.

Auch die nächste Beziehung, die öffentlich bekannt wurde, war nicht von langer Dauer. Von 2006 bis 2007 war Denise mit dem Gitarristen Richie Sambora liiert, der ein Mitglied der Band Bon Jovi ist. Der Musiker hatte für Denise seine damalige Frau Heather Locklear verlassen, mit der Denise wiederum gut befreundet war. Danach folgte eine kurze Affäre mit Nikki Sixx, dem Gitarristen von Mötley Crüe. Derzeit ist Richards Single.

Da vor allem ihr Privatleben für negative Schlagzeilen sorgte, startete Denise 2008 eine eigene Reality-Serie, in der sie sich von ihrer wahren Seite zeigen wollte. Nach einem Jahr wurde das Format eingestellt. Grund dafür waren nicht mangelnde Einschaltquoten, sondern die Kritik von ihrem Ex-Ehemann Charlie Sheen. Dieser warf ihr vor, ihre gemeinsamen Kinder für ihre Zwecke medial auszunutzen und dadurch an gute Rollenangebote zu kommen.