Bild von Avril Lavigne

Steckbrief Avril Lavigne

Künstlername:
Avril Lavigne
Geburtsname:
Avril Ramona Lavigne
Geburtstag:
27.09.1984
Sternzeichen:
Waage
Größe:
1,60 m
Herkunft:
Belleville, Ontario, Kanada
Beziehungsstatus:
fester Partner
Musikalben:
My World, Under My Skin, The Best Damn Thing
Kategorie:
TV, Musik

Promi-Status:

A

Welchen Promistatus hat Avril Lavigne Deiner Meinung? Jetzt voten!

A-Promi B-Promi C-Promi D-Promi
Promisuche erweiterte Suche

Fotos von Avril Lavigne :

TOP 5: Scheidungen 2009TOP 5: Scheidungen 2009TOP 5: Scheidungen 2009TOP 5: Scheidungen 2009TOP 5: Scheidungen 2009TOP 5: Scheidungen 2009TOP 5: Scheidungen 2009TOP 5: Scheidungen 2009TOP 5: Scheidungen 2009

Interessante Promis:

Das sollte man über Avril Lavigne wissen:

"Ich bin der Typ Mensch, der immer gerne etwas tut", sagt Avril Lavigne von sich selbst. Die kleine Avril Ramona wird als mittleres Kind von drei Geschwistern in Belleville, Ontario geboren. Die Kanadierin weiß schon früh, was sie will, nämlich ein großer Star werden. Ihre Eltern unterstützten das Talent der Ausnahmekünstlerin mit Gesangs- und Schauspielunterricht. Avril Lavigne ist aber darüber hinaus eine erfolgreiche Autodidaktin. Das Gitarre- und später auch Klavierspielen brachte sie sich im zarten Alter von 14 Jahren beinahe nebenher bei. Ihre ersten Auftritte als Sängerin von Countryliedern folgten und sie zog damit einige Aufmerksamkeit auf sich. Bei einem dieser Auftritte lernte sie ihren Manager Cliff Fabri kennen, der das große Potenzial von Avril erkannte und sie direkt unter Vertrag nahm.

Bereits ihr erster Song "Complicated" erweist sich als Millionenseller. Das dazugehörige Album "Let‘s Go" wird von den Fans geliebt und von den Kritikern in hohem Maße gelobt. Nach einem halben Jahr wird es mit 4-fachem Platin ausgezeichnet und Lavigne erhält im Jahre 2002 den MTV-Award als beste Newcomerin. Ihre Konzerte sind restlos ausverkauft und weitere Auszeichnungen folgen. Während ihr erster Longplayer gemeinhin Skaterrock bzw. Punk enthält, schafft es die Künstlerin bereits mit ihrem zweiten Werk "My World", sich als angesehene Singer- Songwriterin zu etablieren. Ihre gefühlvollen Balladen sichern ihr erneut Spitzenplätze in den Charts. Die junge Kanadierin schwebt mit ihrer Stimme zwischen Rockgöre und einfühlsamer Chanteuse. Viele ihrer Altersgenossen verschwanden in der Versenkung. Nicht so Avril Lavigne, die mit ihrem dritten Album "Under My Skin" endgültig klar machen konnte, dass sie nicht zu den zahllosen One-Hit-Wondern gehört. Ihre letzte Auskopplung "The Best damn Thing" aus dem Jahre 2007 steht sicher nicht für den
Abschluss einer Bilderbuchkarriere, sondern für eine weitere Sprosse auf der Karriereleiter.

Im Gegensatz dazu sah die private Seite der Avril Lavigne in der letzten Zeit nicht allzu rosig aus: die Ehe mit Deryck Whibley, Sänger der US-Punkband Sum 41, ging genauso in die Brüche, wie unzählige Affären und andere Kurzbekanntschaften. Seit Anfang 2010 ist sie mit Reality-TV-Star Brody Jenner glücklich und soll sich seine Initialen sogar auf den Arm tätowieren lassen.

Positivere Schlagzeilen für ihre Karriere möchte die Sängerin Ende 2010 ernten. Sie plant ein Akkustikalbum, das ganz von ihren Vorgängern abweichen soll und sich mehr auf die Inhalte und ihre Stimme konzentrieren wird. Trotz all der Skandale zweifelt wohl kaum jemand am erneuten Erfolg der einstigen Skaterockgöre Avril Lavigne.